Kostenloses Internet: Drei neue WLAN-Hotspots in Schleiz

Wer in Schleiz unterwegs ist, darf sich jetzt über kostenlose Internet-Zugänge freuen: Drei neue WLAN-Hotspots hat die Stadtverwaltung Schleiz installieren lassen. Die Initiative WiFi4EU ermöglicht die Förderung von kostenlosen WLAN-Zugängen in der EU. Das Amt für Wirtschaft/Stadtmarketing der Stadt Schleiz hat sich für die Unterstützung beim ersten Aufruf beworben und einen WiFi4EU-Gutschein erhalten. Damit war die Stadt Schleiz eine von zehn Kommunen in Thüringen, die sich im EU-Förderprogramm platzieren konnten. Pro Antrag wurden bis zu 15.000 Euro bewilligt.

Die WLAN-Hotspots befinden sich im Rathaus, in der Stadtinformation „Alte Münze“ und im Freibad „Wisenta-Perle“. Im November 2019 wurde der Auftrag zur WLAN-Installation an die Fa. TC-media Service GmbH vergeben, welche im Laufe des Frühjahrs die Realisierung des Projektes durchführte. Die Stadtverwaltung Schleiz beteiligte sich im geringen Umfang mit einer Ertüchtigung der Breitbandanschlüsse in den Außenstellen an dem Vorhaben. Besonders wichtig ist das neue WLAN für das Freibad, da im gesamten Liegewiesenbereich nun ein leistungsstarkes Breitbandnetz aufgespannt ist. Damit soll vor allem die jüngere Zielgruppe angesprochen werden, welche gerne Freibad auf der Liegenwiese im Internet surfen will. In allen drei Einrichtungen wurden insgesamt 14 Zugangspunkte installiert.

Die Nutzung des kostenfreien WLAN ist einfach und unkompliziert: Das namentliche gekennzeichnete WIFI4EU-Netzwerk auswählen. Mit einem Klick die Auswahl bestätigen und schon kann kostenlos an den genannten Hotspots gesurft werden.

Bild: Christian Scholz und Elias Schuberth von Fa. TC-media Service GmbH erklären Mitarbeiterin Janina Agatha die neue WLAN-Technik in ihrer Stadtinformation „Alte Münze“

Neues Bild

Bauamt [mehr]

Eintrag vom: 24.09.2020

Öffentliche Bekanntmachung der Genehmigung des Bebauungsplanes „Oschitzer Straße“, 3. Änderung

Schleizer Lesetage [mehr]

Eintrag vom: 23.09.2020

Der Kartenvorverkauf für die Schleizer Lesetage hat begonnen.

Crispendorf

Eintrag vom: 23.09.2020

Die Einwohnerversamlung Crispendorf findet am 28. September um 19.00 Uhr im Ferienland statt.

Stadtsanierung [mehr]

Eintrag vom: 23.09.2020

Entwurf und Pläne Freiraumgestaltung „Bürgerteich“ Schleiz

Stadtbibliothek Schleiz [mehr]

Eintrag vom: 15.09.2020

Nächster Bücherflohmarkt in der Stadtbibliothek Schleiz am 17. Oktober

Einzelhandel [mehr]

Eintrag vom: 01.09.2020

Ab sofort in der Stadtinformation: der Schleizer Einkaufsgutschein

    Vortragsabend

    Schleiz, Café Ried'l
    01.10.2020 19:30

    Rollator Fit – Kurs für einen sicheren Umgang im Alltag

    Schleiz, Saal des Behindertenverband SOK e.V.
    01.10.2020 14:00 - 16:00

    Anmeldung: Manuela Luther 03663/4254790

    Kleines Orgelkonzert

    Schleiz, Bergkirche
    03.10.2020 16:00 - 16:30

    Unter Einhaltung der bekannten Hygienemaßnahmen (Mundschutz, Abstand und Eintrag in eine Teilnehmerliste)! 30 min Orgelmusik, Eintritt frei. - Es musizieren KMD Klaus Rilke, Schleiz und Gastorganisten.

    Nähcafè

    Schleiz, Begegnungsstätte des Behindertenverband SOK e.V.
    07.10.2020 14:00 - 16:00

    Anmeldung: 03663/422886

    Kirmes

    Schleiz, Dorfgemeinschaftshaus Crispendorf
    08.10.2020 - 12.10.2020

    Vortrag “Dr. Kolbe- Arzt in Schleiz 1615-1657”

    Schleiz, Stadtkirche Schleiz
    08.10.2020 19:00

    Referentin: Frau Dr.med.dent Ingrid Geisenheiner

    Herbstfest

    Schleiz, Wohnheim "Wisentablick", Schießhausweg 10
    10.10.2020 12:00

    Anfahrt

    Besucheradresse & Postanschrift Rathaus Schleiz


    Öffnungszeiten
    Montag
    8:30 bis 12:00 
    Dienstag
    8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00
    Mittwoch
    geschlossen
    Donnerstag
    8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30
    Freitag
    8:30 bis 12:00
     
     
    facebook

    Bahnhofstraße 1
    07907 Schleiz
    Telefon: 03663-4804-0
    Fax: 03663-4804200
    E-Mail: info@schleiz.de