Bus fahren zum Schnupperpreis am 5. Oktober 2017

KomBus lädt zum Ein-Euro-Tag ein

Am ersten Donnerstag in den Herbstferien können Einwohner und Gäste von Schleiz für nur einen Euro den ganzen Tag Bus fahren. Das Nahverkehrsunternehmen KomBus beteiligt sich zum zehnten Mal an der Aktion Ein-Euro-Tag, bei der die Nutzung des gesamten Busliniennetzes der KomBus in den Landkreisen Saale-Orla und Saalfeld-Rudolstadt sowie der Beförderungsunternehmen IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau, RBA Regionalbus Arnstadt und Verwaltungsgesellschaft des ÖPNV Sömmerda mbH möglich ist. Man kann buchstäblich erFAHREN, wie entspannt, umweltbewusst, sicher und preiswert Bus fahren ist.

Mitmachen ist ganz einfach. Die Ein-Euro-Tickets kann man direkt beim Busfahrer oder im Servicecenter kaufen und losfahren. Der Aktionstag eignet sich ideal für einen Ausflug in die nähere Umgebung- mit Freunden, Bekannten oder der ganzen Familie. In und in der Gegend um Schleiz gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und attraktiven Freizeiteinrichtungen, die mit dem Bus gut erreichbar sind. Der Märchenwald und der Kletterwald in Saalburg, die Ardesia-Therme in Bad Lobenstein und die Heinrichshütte in Wurzbach sind nur einige Beispiele aus einer Vielzahl lohnender Ausflugziele. Für eine Shoppingtour eignen sich die Städte Jena, Gera, Plauen oder Hof und auch zum Spazierengehen oder Wandern gelangt man mit dem Bus bequem zu den Ausgangspunkten der verschiedensten Routen.

Mehr Informationen, Tipps zur Ausflugsplanung und Fahrplanauskünfte gibt es am KomBus- Servicetelefon: 03671 / 52 51 999 sowie im Servicecenter in Schleiz am Busbahnhof. Die aktuellen Fahrpläne sind im Internet unter www.kombus-online.de und am Servicetelefon abrufbar. Die Ein-Euro-Tickets werden nur bei teilnehmenden Beförderungsunternehmen anerkannt, z. B. auf der Relation Schleiz- Hof und Schleiz- Plauen nur in den Bussen der KomBus. Im Bedienungsgebiet des Verkehrsverbundes Mittelthüringen (VMT), in das die KomBus-Linien 964, 810 und 820 in die Richtungen Jena und Gera einfahren, können keine Ein-Euro-Tickets erworben werden.

Am Ein-Euro Tag sollen Gelegenheitsfahrer und Bürger, die bisher den Nahverkehr nur aus der Autofahrerperspektive kennen, zum Umsteigen in den Bus ermuntert werden. Dafür gibt es viele gute Gründe: das weit verzweigte Liniennetz, die Taktfahrzeiten in den Städten und auf den Hauptlinien in der Region, der günstige Fahrpreis im Vergleich zum privaten PKW oder die vielfältigen Ticketvarianten. Als weiteres Schnupperangebot gibt es am 5. und 6. Oktober in den Service-Centern Schleiz und Bad Lobenstein 15 Prozent Rabatt beim Kauf einer Monats- oder Wochenkarte (ausgenommen Schülerzeitkarten) für die Monate Oktober oder November.

Die Aktion Ein-Euro-Tag unterstützt das Kinderhospiz Mittelthüringen in Tambach-Dietharz. Vielleicht kommt der eine oder andere Euro, der beim Bus fahren gespart wird, den Kindern in dieser Einrichtung zugute. In den Bussen und Servicecentern werden dafür Spendenboxen angebracht.

Ansprechpartnerin: Frau Bergner, Marketing KomBus GmbH, Telefon: 036651 / 631 35

Neues Bild

31. Oktober ökumenisches Reformationsfest [mehr]

Eintrag vom: 22.10.2017

Das Ökumenische Kirchenfest beginnt um 10.00 Uhr.

Tag der offenen Tür in der Stadtbibliothek [mehr]

Eintrag vom: 22.10.2017

Am Samstag war wieder großer Bücherflohmarkt.

Start Kartenvorverkauf Schleizer Lesetage [mehr]

Eintrag vom: 18.10.2017

Ab sofort gibt es die Tickets für die Lesetage in allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Einwohnerversammlungen 2017 [mehr]

Eintrag vom: 18.10.2017

Im OT Wüstendittersdorf findet die Versammlung am 8. November statt.

Schleizer Ausbildungsbörse am 18. November 2017 [mehr]

Eintrag vom: 17.10.2017

Ortsansässige Firmen präsentieren sich und ihre Ausbildungsberufe

Lesung in der Stadtbibliothek [mehr]

Eintrag vom: 06.10.2017

Die Veranstaltung muss krankheitsbedingt leider ausfallen.

    Besuch einer Einrichtung "Betreutes Wohnen"

    Bad Steben
    23.10.2017 14:00

    Treffen der Kreativgruppe

    Schleiz, Beratungsstelle "SILKA"
    23.10.2017 13:30

    Verschiedene Techniken zur Anfertigung von Strohsternen

    Basteln in der Kreativwerkstatt

    Schleiz, KJS
    24.10.2017 15:00

    Herbstdeko "Drachwurz auf der Bank"

    Energieberatung

    Schleiz, im Clubraum Alte Münze
    24.10.2017 15:00 - 18:00

    Anmeldung über Alte Münze, Tel. 428735

    Diabetes und Zahnpflege, Referent Dr. med. Juretzek

    Schleiz, Böttger Apotheke
    25.10.2017 14:00

    Treffen der Mittwochsfrauen

    Schleiz, Beratungsstelle "SILKA"
    25.10.2017 09:00 - 12:00

    Vorbereitung der Ausstellung "Hinter verschlossenen Türen"

    Hilfe bei sozialen Problemen, Aussprachemöglichkeiten

    Schleiz, Beratungsstelle "SILKA"
    26.10.2017 09:00 - 12:00

    Anfahrt

    Besucheradresse & Postanschrift Rathaus Schleiz


    Öffnungszeiten
    Montag
    8:30 bis 12:00 
    Dienstag
    8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00
    Mittwoch
    geschlossen
    Donnerstag
    8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30
    Freitag
    8:30 bis 12:00
     
     
    facebook

    Bahnhofstraße 1
    07907 Schleiz
    Telefon: 03663-4804-0
    Fax: 03663-423220
    E-Mail: info@schleiz.de