WISENTAHALLE SCHLEIZ ... HIER WIRD KULTUR LEBENDIG

Mit dem Bau der Wisentahalle entschloss sich die Kreissparkasse Saale-Orla für eine Investition in die Entwicklung der Region. Nach nur zweijähriger Bauzeit konnte das moderne Veranstaltungshaus im Januar 2007 feierlich eingeweiht werden. Dieses multifunktionale Gebäude, mitten im Herzen der Stadt Schleiz, entwickelte sich zu einem Ort, an dem Kunst und Kultur lebendig werden. Die Angebote sind vielseitig und bieten Veranstaltungen aller Genres: vom Klassikkonzert zur Tanzparty, von Kleinkunst bis Musical-Show, von Lesung bis Dia-Vortrag. Auch überregional bedeutende Parteitage konnten bereits durchgeführt werden.

Seit 2008 wird die Wisentahalle in Regie der Kreissparkasse Saale-Orla geführt. Somit zeichnet die Kreissparkasse Saale-Orla verantwortlich für das kulturelle Angebot, das hier präsentiert wird.

Saal

Der große Saal ist der Mittelpunkt des zur Wisentahalle gehörenden Raumangebotes. Er ist 450 m² groß und bei Bedarf durch eine mobile Trennwand in zwei Teilbereiche trennbar. Der große Saal bietet bis zu 600 Gästen Platz. Zur Ausstattung gehören eine aufwendig gestaltete Akustikdecke, mobile Bühnenelemente sowie moderne Licht- und Tontechnik. Ob festlicher Ball, Produktpräsentationen oder klassisches Konzert, der große Saal ist für Veranstaltungen unterschiedlichster Art geeignet.

Bar

Passend zur Rennstadt Schleiz trägt die Bar der Wisentahalle den Namen "Boxenstopp”. Sie ist modern, elegant und sportlich eingerichtet und bietet Platz für ca. 50 Personen. Beim Eintreten “schnuppert” man Rennatmosphäre: An den Wänden sind die Grundrisse bekannter deutscher Rennstrecken angebracht. Nachempfundene “Zapfsäulen” sorgen dafür, dass der Treibstoff nicht ausgeht und echte Rennaccessoires schaffen die Verbindung zum Schleizer Dreieck. Die Bar ist regulär zu Veranstaltungen geöffnet. Sie kann aber auch exklusiv für private oder geschäftliche Anlässe gemietet werden.

Foyer

Das lichtdurchflutete, mit Glas- und Stahlelementen gestaltete Foyer, dient gleichzeitig als Eingangsbereich und erstreckt sich über drei Ebenen. Im Boden, der aus Naturschiefer besteht, findet man die Stadtwappen der zwölf Städte des Saale-Orla-Kreises. Sie sind auf Glas aufgebracht und werden von unten elegant durchleuchtet. Bei Festen und Feiern lässt sich hier ein vielen Ansprüchen genügendes Buffet oder ein Stehempfang arrangieren. Im unteren Foyer werden regelmäßig Ausstellungen präsentiert.

Außenbereich

Die Außenanlagen an der Wisentahalle sind geschmackvoll gestaltet. Im Eingangsbereich bilden vier Wisente aus Stahl, die Wappentiere der Stadt Schleiz, einen Blickfang. In den Sommermonaten sind unsere Terrassen geöffnet. Modernes Mobiliar und Sonnenschirme laden zum Verweilen ein. Ob sommerlicher Empfang, Grillfest oder Kaffeetafel — auch hier sind die Gäste bestens aufgehoben. Südlich der Wisentahalle befindet sich in einer parkähnlichen Anlage ein einzigartiger Friedenspfahl. Er ist ein aus Naturstein gehauener Pfahl, der auf Initiative der Kreissparkasse Saale-Orla angefertigt wurde. Friedenspfähle gibt es in mehr als 160 Ländern der Erde. Sie sind ein Symbol für ein friedliches, menschliches Miteinander. Die Botschaft: „Möge Frieden auf Erden sein“ steht in vier verschiedenen Sprachen auf dem Pfahl geschrieben.

Kontakt:

Veranstaltungsmanagerin Anette Feike
Telefon: 03663-4610
E-Mail: webinfo@ksk-saale-orla.de

Homepage: www.wisentahalle.de

Postadresse
Kreissparkasse Saale-Orla
Am Sparkassenplatz 1
07907 Schleiz

Anfahrt

Besucheradresse & Postanschrift Rathaus Schleiz


Öffnungszeiten
Montag
8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30
Dienstag
8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30
Freitag
8:30 bis 12:00
 
Einwohnermeldeamt am Montag geschlossen
facebook

Bahnhofstraße 1
07907 Schleiz
Telefon: 03663-4804-0
Fax: 03663-423220
E-Mail: info@schleiz.de