HEIRATEN

Eheschließung
Die Eheschließung können Sie beim Standesamt Schleiz anmelden, wenn einer der Partner einen Haupt- oder Nebenwohnsitz in Schleiz angemeldet hat. Grundsätzlich sollten beide Partner die Eheschließung gemeinsam anmelden. Ist eine Person aus wichtigem Grund verhindert, so muss der andere Partner eine Vollmacht des verhinderten Partners mitbringen. Diese ist beim Standesamt erhältlich. Die Anmeldung der Eheschließung behält ein halbes Jahr ihre Gültigkeit.

 

Unterlagen

  • gültiges Personaldokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde der Hauptwohnung
  • wenn Hauptwohnung beider Anmeldenden nicht in Schleiz, zusätzlich eine Aufenthaltsbescheinigung des Nebenwohnsitzes vom Einwohnermeldeamt Schleiz zur Begründung der Zuständigkeit des Standesamts Schleiz
  • eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister beider Partner das Geburtenregister wird beim Standesamt Ihres Geburtsortes geführt.
  • urkundlicher Nachweis, wenn eine Namensänderung erfolgte
  • bei gemeinsamen vorehelichen Kindern: Geburtsurkunde der Kinder; falls der Vater noch nicht in der Urkunde aufgeführt ist, benötigen wir zusätzlich die Vaterschaftsanerkennung
  • und ggf. die Sorgeerklärung
  • bei Partnern, die bereits verheiratet waren muss die letzte Eheschließung (Eheurkunde) sowie die Auflösung dieser Ehe (rechtskräftiges Scheidungsurteil) vorgelegt werden
  • ist einer der Partner verwitwet, dann ist die Eheurkunde und die Sterbeurkunde des früheren Ehepartners vorzulegen

Gebühren
Über die Höhe der Gebühren informieren wir Sie im Zusammenhang mit der Anmeldung zur Eheschließung.

Anfahrt

Besucheradresse & Postanschrift Rathaus Schleiz


Öffnungszeiten
Montag
8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30
Dienstag
8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:30
Freitag
8:30 bis 12:00
 
Einwohnermeldeamt am Montag geschlossen
facebook

Bahnhofstraße 1
07907 Schleiz
Telefon: 03663-4804-0
Fax: 03663-423220
E-Mail: info@schleiz.de